Welpenkurs (Grundlagen)

Welpenkurs I  (Grundlagen) (8.-~16. Lebenswoche)

Es ist für das soziale Lernen Ihres Hundes enorm wichtig, ihm die Möglichkeit zu bieten, sich mit gleichaltrigen Welpen unterschiedlichster Rassen (mit den verschiedensten Wesensmerkmalen) kontrolliert auseinander zu setzen.

Wir trennen die Welpen meist mit 8 Wochen von der Mutterhündin und den Wurfgeschwistern. Zu diesem Zeitpunkt würden frei lebende Hunde ihren Familienverband noch lange nicht verlassen und das soziale Lernen wäre in diesem Gruppenverband möglich.         

Unter dem Schutz des Spiels werden alle Verhaltensweisen des späteren Lebens geübt und Lernerfahrungen gesammelt.

Das Mitbringen von Familienangehörigen ist sehr erwünscht, da sich somit die Welpen an Menschengruppen und Kinder gewöhnen können.

        Image 

Ein weiterer Schwerpunkt in der Welpengruppe sind so wichtige Themen wie:

•   Wie bauen Sie eine Beziehung/Bindung und Vertrauen zu Ihrem Hund auf              
Auf welche Dinge sollten Sie achten, damit sich Ihr Welpe gut in das neue Zuhause integrieren kann
Durch Wissen und unser bewusstes Handeln erleichtern wir dem Welpen sich in seinem neuen Zuhause wohl zu fühlen
Informationen über den Umgang und die Bedürfnisse von Welpen
Startschwierigkeiten gemeinsam überwinden wie z.B. Autofahren, alleine bleiben...
Gesundheit, Stubenreinheit, Ernährung, u.v.m.
Ausdrucksmöglichkeiten von Hunden
Erstes Kennenlernen von Hör- und Sichtzeichen (Signalen)

Das Welpentreffen findet auf einem eingezäunten Wiesengelände i.d. Nähe von Murnau (Ohlstadt) oder Grainau statt.

 Image

VIDEOImage

NEUGIERIG?

Image

GÄSTEBUCHImageImage

LESEN ODER SCHREIBEN SIE

 

GUTSCHEINEImage

FÜR JEDEN ANLASS

 

SEMINARE &

VERANSTALTUNGEN

INFORMIEREN SIE SICH

 

BILDERImage

BILDER DES MONATS

Kontakt

+ 49 (0) 88 21 - 72 77 46

 

In dringenden Fällen

+49 (0)160 / 97 24 15 95

Image Image
Image Image